Donnerstag, 30. Januar 2014

♥Nicht

....dass ich untätig war,im gegenteil.ich hab richtig viel geschafft und auch was entwickelt....weil meine liebe französische Freundin Loulou im März ihr 1. Baby erwartet und keine Ahnung hat (und auch nicht wissen will) was es denn wird, haben wir ewig lange über Bekleidung geschrieben und diskutiert....nur rosa, hellblau hellgrün und gelb ist dann doch eher langweilig...und so hab ich was entwickelt, nämlich der 30-Minuten-Strampler...der hat nur 2 Hauptnähte,der Rest ist versteppen und Bündchen annähen...und weil ich es wissen wollte,hab ich gleichmal 5 Stück genäht,möglichst unisex,mit richtigen Schatzstoffen im inneren Belg und ruckzuck fertig...eigentlich....denn ich hab laaaange Zeit mit der Suche von passenden Bündchen verplempert...aber ich bin ganz entzückt...so Minizeugs...hachz...






..und ein Taufkleidchen für das Töchterlein meines Patensohnes hab ich genäht,dazu stricke ich gerade an ner schicken Mütze und nem Strickjäckchen






und was geheimes ist derzeit in der Mache....und eigentlich hab ich noch Dutzende neue Modellbilder,die ich Euch auchnoch zeigen will....herrje,und die Zeit rennt und rennt :-)


1 Kommentar:

Silvi hat gesagt…

Ach wie süß. herzallerliebst diese Strampler. Auf das Taufset bin ich gespannt, hoffe Du zeigst es uns.
LG Silvi