Dienstag, 8. Januar 2013

♥ 1. Versuch

...an einem Abend gehäkelt bzw gestrickt...geplant waren aus dem latte-farbenen Jersey-Garn ja erst Kissenhüllen,aber mitten im werden hab ich dann umdisponiert und eine Tasche draus werden lassen...ich finde sie sehr entzückend,sie hat einen runden Taschenboden,steht auch alleine schön da...ich überlege,ob ich sie als Deko verwenden soll oder mit Trägern versehe als "echte" Tasche....aber selbst als Deko finde ich sicher etwas.was ich reindeponieren könnte...jetzt nadele ich schon wieder, Tochterkind will auch so eine in bonbonrosa...und die kriegt sogar ein zopfmuster ♥macht süchtig ♥



Kommentare:

Pünktchen von KÖNIGkind hat gesagt…

Ach, sieht wirklich sehr schön aus.
Ich habe hier auch schon so lange Nadel und Wolle liegen, aber noch nichts daraus gemacht...

Herzlichst,
Tessa

NahTig hat gesagt…

Hallo Christel,

erst mal noch ein frohes neues Jahr für Dich und Deine Lieben. Deine Tasche ist super geworden. Ich wollte mir auch scon Wolle bestellen und einen Obstkorb daraus häkeln, bin aber noch unentschlossen welche Farbe ich nehme. Sind ja alle so schön.

VG NahTig

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Da ich weder häkeln noch stricken kann, bewundere ich solche Projekte immer sehr! Toll sieht der Beutel aus! Ich bleib aber wohl eher beim Näh- und Stickmaschine.... :-)
Herzlichen Gruß
Mara Zeitspieler