Freitag, 15. Juni 2012

♥Zwischen-Resumee ♥

...das sind meine gestrigen 1.,2.,3 und so weiterVersuche,von vorne und hinten, Anais hab ich als allererstes gestickt und auf den Pics sieht es aus,als wären die Einstichlöcher verzogen,das liegt allerdings am Bild, in Wahrheit is nix verzogen,


dann hab ich ein UniCooM gestickt und auf einen Tip aus facebook gehört,den aber hirnlich in die falsche Richtung umgesetzt,also Fadenspannung gelockert statt erhöht...Hirnknick eben,


und dann hab ich ein huups- freebie mit einer erhöhten OF Spannung gemacht und bin hochzufrieden,hinten größtenteils alles nur Unterfaden,vorne nur bunt und kein Unterfaden zu sehen...


nun denn,meine Froindin Comtesse hat natürlich recht und ich muss in Stickdateien investieren,das hab ich dann heute bei huups schonmal gemacht und mit Glitzerblümchen und Miniblümchen gekauft,hernach pinken Wollfilz damit bestickt...wunderbar...
Fazit für den Moment:Ein echt leicht und verständlich zu handelndes Maschinchen,absolut Anfänger und Hirnknick.tauglich mit super Anleitungen,Fehlersignalen und sowas...meine Ängste bezüglich dieser Maschinchen :Völlig unnütz!
Fazit No 2: Facebook ist schon eine feine Sache,wenn Frau mal ganz schnell und unkompliziert Rat und Hilfe sucht...Hut ab!

Morgen mehr  ♥

Kommentare:

Comtesse Popess hat gesagt…

Ich bin nicht im Gesichtsbuch. Du kannst aber gern jederzeit zu mir Kontakt aufnehmen...

:-)

Ein vortreffliches Wochenende wünsche ich Dir und weiterhin - wie Du sagen würdest - viel "FROIDE" mit und an der Sticke!

Caterina

Luusmeitlifashion* hat gesagt…

Das ist doch schon mal gut! Ich wünsche dir viel Spaß weiterhin!

LG Martina